Energieriese E.ON chattet mit Kunden

12. Januar 2016
378 Views

Direkt mit dem Unternehmen in Kontakt treten – das ermöglichen nicht nur klassische Kanäle wie Telefon
oder E-Mail. Immer mehr Menschen möchten auch online kommunizieren. Mit dem überarbeiten Live-Chat auf www.eon.de wird der Aufenthalt für den Besucher noch angenehmer und komfortabler.

Der intelligente Live-Chat bietet den Besuchern der E.ON-Webseite einfach und bequem eine zusätzliche Option, die E.ON-Experten zu allen Themen rund um die Energie zu befragen. Durch die Echtzeit-Hilfe kommen die Kunden schnell, unkompliziert und zufrieden ans Ziel. Hinter dem Live-Chat steht ein qualitativ hochwertig ausgebildetes Team an Kundenbetreuern. Um sie auf verschiedene Live-Situationen vorzubereiten, wurden sie von dem erfahrenen Unternehmen LivePerson betreut. Die Optimierung und kundenfreundliche Implementierung des Chats konnte brightONE Consulting innerhalb von zwei Monaten erfolgreich realisieren. Bereits jetzt stößt der Chat bei Betreuern wie Kunden gleichermaßen auf positives Feedback.

Um im Live-Chat die bestmögliche Kundenzufriedenheit zu erreichen, wurden die Kundenbetreuer durch LivePerson umfassend geschult. „Gut ausgebildete Agenten sind der erste Schritt für einen erfolgreichen Kundenservice. Sie führen den Interessenten letztendlich zum Ziel. Durch den neuen Live-Chat bei E.ON können die Kundenbetreuer mehrere Kunden gleichzeitig betreuen. Das ist ein großer Vorteil für das Unternehmen, aber für den Agenten hochanspruchsvoll, weshalb wir ihn mit unseren Lehrmethoden auf alle Situationen vorbereiten“, so Andreas Hertwig, Director Sales bei LivePerson.

„Kundenzufriedenheit spielt für uns eine sehr wichtige Rolle. Mit dem überarbeiteten Live-Chat können wir unsere Kunden noch besser auf genau den Kanälen beraten, die für sie wichtig sind“, so Steven Burkhardt, zuständig für die Online-Services bei E.ON.

„Der intelligente Live-Chat ist die ideale Form mit bereits bestehenden und möglichen neuen Kunden zu kommunizieren. Der Chat wird sich in den nächsten Jahren zu einem beliebten Beratungskanal entwickeln und die Kunden begeistern. Die Echtzeitberatung im Chat bietet viele Vorteile und ist ein Muss für Unternehmen, die eine hohe Kundenzufriedenheit wünschen“, so Thomas Thalmeier, Senior Business Consultant bei brightONE.

Auch künftig soll der Chat kontinuierlich ausgebaut, optimiert und um neue Serviceangebote ergänzt werden – im Sinne eines kundenfreundlichen Webauftrittes.

Autor: Kathrin Erndle

Direkt mit dem Unternehmen in Kontakt treten - das ermöglichen nicht nur klassische Kanäle wie Telefon oder E-Mail. Immer mehr Menschen möchten auch online kommunizieren. Mit dem überarbeiten Live-Chat auf www.eon.de wird der Aufenthalt für den Besucher noch angenehmer und komfortabler. Der intelligente Live-Chat bietet den Besuchern der E.ON-Webseite einfach und bequem eine zusätzliche Option, die E.ON-Experten zu allen Themen rund um die Energie zu befragen. Durch die Echtzeit-Hilfe kommen die Kunden schnell, unkompliziert und zufrieden ans Ziel. Hinter dem Live-Chat steht ein qualitativ hochwertig ausgebildetes Team an Kundenbetreuern. Um sie auf verschiedene Live-Situationen vorzubereiten, wurden sie von dem erfahrenen Unternehmen LivePerson betreut. Die Optimierung und kundenfreundliche Implementierung des Chats konnte brightONE Consulting innerhalb von zwei Monaten erfolgreich realisieren. Bereits jetzt stößt der Chat bei Betreuern wie Kunden gleichermaßen auf positives Feedback. Um im Live-Chat die bestmögliche Kundenzufriedenheit zu erreichen, wurden die Kundenbetreuer durch LivePerson umfassend geschult. "Gut ausgebildete Agenten sind der erste Schritt für einen erfolgreichen Kundenservice. Sie führen den Interessenten letztendlich zum Ziel. Durch den neuen Live-Chat bei E.ON können die Kundenbetreuer mehrere Kunden gleichzeitig betreuen. Das ist ein großer Vorteil für das Unternehmen, aber für den Agenten hochanspruchsvoll, weshalb wir ihn mit unseren Lehrmethoden auf alle Situationen vorbereiten", so Andreas Hertwig, Director Sales bei LivePerson. "Kundenzufriedenheit spielt für uns eine sehr wichtige Rolle. Mit dem überarbeiteten Live-Chat können wir unsere Kunden noch besser auf genau den Kanälen beraten, die für sie wichtig sind", so Steven Burkhardt, zuständig für die Online-Services bei E.ON. "Der intelligente Live-Chat ist die ideale Form mit bereits bestehenden und möglichen neuen Kunden zu kommunizieren. Der Chat wird sich in den nächsten Jahren zu einem beliebten Beratungskanal entwickeln und die Kunden begeistern. Die Echtzeitberatung im Chat bietet viele Vorteile und ist ein Muss für Unternehmen, die eine hohe Kundenzufriedenheit wünschen", so Thomas Thalmeier, Senior Business Consultant bei brightONE. Auch künftig soll der Chat kontinuierlich ausgebaut, optimiert und um neue Serviceangebote ergänzt werden - im Sinne eines kundenfreundlichen Webauftrittes. Autor: Kathrin Erndle

0

0

Leave A Comment