Gesucht: Die Call Center Manager des Jahres

4. Dezember 2014
301 Views

Bewerbungsfrist für die CAt-Awards verlängert bis 19. Dezember 2015

Einmal im Jahr findet im Rahmen der internationalen Kongressmesse für Kundenservice, -kommunikation und Call Center (CCW) in Berlin die Verleihung der CAt-Awards statt. Contact- und Call Center-Verantwortliche aus Deutschland, Österreich und der Schweiz können sich noch bis zum 19. Dezember 2015 für die Titel der „Call Center Manager des Jahres“ bewerben. Bereits seit 2000 werden die CAt-Awards jährlich als personenbezogene Management-Auszeichnungen vergeben.

Gesucht werden Führungspersönlichkeiten, die zusammen mit ihrem Team ein ausgesuchtes Projekt in ihrem Call Center erfolgreich umgesetzt haben – von der Entwicklung eines Personalentwicklungskonzepts über die schnelle Umsetzung einer Verkaufskampagne bis hin zur Realisierung eines modernen Multimedia-Contact Centers. Bewerben können sich Manager von Inhouse Call Centern jeder Größe und Branche ebenso wie Verantwortliche von Call Center-Dienstleistern, die seit mindestens 6 Monaten eine entsprechende Budget- und Personalverantwortung tragen.

Vergeben wird der CAt-Award von CCW-Veranstalter Management Circle und der CallCenterProfi-Redaktion. Die Bewertung und Auszeichnung der überzeugendsten Projekte erfolgt durch eine Expertenjury bestehend aus Vertretern der Wirtschaft, der Branchenverbände und Medien. Die Vorstellung aller Nominierten und die Übergabe der Auszeichnungen findet am 24. Februar 2015 im Estrel Convention Center statt.

Link zu den Teilnahmeunterlagen >>

Autor: Jessica Halbritter

Bewerbungsfrist für die CAt-Awards verlängert bis 19. Dezember 2015 Einmal im Jahr findet im Rahmen der internationalen Kongressmesse für Kundenservice, -kommunikation und Call Center (CCW) in Berlin die Verleihung der CAt-Awards statt. Contact- und Call Center-Verantwortliche aus Deutschland, Österreich und der Schweiz können sich noch bis zum 19. Dezember 2015 für die Titel der „Call Center Manager des Jahres“ bewerben. Bereits seit 2000 werden die CAt-Awards jährlich als personenbezogene Management-Auszeichnungen vergeben. Gesucht werden Führungspersönlichkeiten, die zusammen mit ihrem Team ein ausgesuchtes Projekt in ihrem Call Center erfolgreich umgesetzt haben – von der Entwicklung eines Personalentwicklungskonzepts über die schnelle Umsetzung einer Verkaufskampagne bis hin zur Realisierung eines modernen Multimedia-Contact Centers. Bewerben können sich Manager von Inhouse Call Centern jeder Größe und Branche ebenso wie Verantwortliche von Call Center-Dienstleistern, die seit mindestens 6 Monaten eine entsprechende Budget- und Personalverantwortung tragen. Vergeben wird der CAt-Award von CCW-Veranstalter Management Circle und der CallCenterProfi-Redaktion. Die Bewertung und Auszeichnung der überzeugendsten Projekte erfolgt durch eine Expertenjury bestehend aus Vertretern der Wirtschaft, der Branchenverbände und Medien. Die Vorstellung aller Nominierten und die Übergabe der Auszeichnungen findet am 24. Februar 2015 im Estrel Convention Center statt. Link zu den Teilnahmeunterlagen >> Autor: Jessica Halbritter

0

0

Leave A Comment