Nicole Strausak verlässt Sunrise

28. Juni 2011
417 Views

Sylke Wagner tritt neue Stelle als Director Operational Steering an.

Customer Care Directrice Nicole Strausak verlässt Sunrise auf eigenen Wunsch. Welche neue berufliche Herausforderung sie annehmen wird, ist zum heutigen Tag noch nicht in Stein gemeisselt. „Ich möchte mir gerne ein paar Wochen Pause gönnen“, so die 39-jährige gegenüber CMM. Die CAt-Award Preisträgerin verspricht, die CMM Community auf dem Laufenden zu halten und wird trotz veränderter beruflicher Situation weiterhin als Fachbeirätin für das Contact Management Magazine und als Jurorin für die Golden Headset Awards zur Verfügung stehen.

Die Nachfolgerinnen

Zum 1. Juni wechselte Sylke Wagner zu Sunrise. Die 43-jährige Deutsche übernimmt die neu geschaffene Position als Director Operational Steering. Wagner war zuletzt selbstständig als Beraterin und Coach im Bereich Kundenservice und Organisationsentwicklung tätig. Zwischen 1999 und 2009 arbeitete die studierte Fachkauffrau beim deutschen Telekommunikationsunternehmen Debitel, wo sie diverse Führungsfunktionen in den Bereichen Geschäftskundenbetreuung sowie die Leitung des Systemmanagements und des Prozessmanagements innerhalb des Bereiches Kundenbetreuung innehatte. Mit der neu geschaffenen Position unterstreicht Sunrise die Wichtigkeit des Kundendienstes.

Die direkte Nachfolge von Nicole Strausak tritt Ria Vrancken an. Vrancken ist bereits seit vielen Jahren für Sunrise tätig und wirkte bis anhin im Team von Nicole Strausak als Führungskraft mit.

Autor: Claudia Gabler, Sevgi Gezici

Sylke Wagner tritt neue Stelle als Director Operational Steering an. Customer Care Directrice Nicole Strausak verlässt Sunrise auf eigenen Wunsch. Welche neue berufliche Herausforderung sie annehmen wird, ist zum heutigen Tag noch nicht in Stein gemeisselt. "Ich möchte mir gerne ein paar Wochen Pause gönnen", so die 39-jährige gegenüber CMM. Die CAt-Award Preisträgerin verspricht, die CMM Community auf dem Laufenden zu halten und wird trotz veränderter beruflicher Situation weiterhin als Fachbeirätin für das Contact Management Magazine und als Jurorin für die Golden Headset Awards zur Verfügung stehen. Die Nachfolgerinnen Zum 1. Juni wechselte Sylke Wagner zu Sunrise. Die 43-jährige Deutsche übernimmt die neu geschaffene Position als Director Operational Steering. Wagner war zuletzt selbstständig als Beraterin und Coach im Bereich Kundenservice und Organisationsentwicklung tätig. Zwischen 1999 und 2009 arbeitete die studierte Fachkauffrau beim deutschen Telekommunikationsunternehmen Debitel, wo sie diverse Führungsfunktionen in den Bereichen Geschäftskundenbetreuung sowie die Leitung des Systemmanagements und des Prozessmanagements innerhalb des Bereiches Kundenbetreuung innehatte. Mit der neu geschaffenen Position unterstreicht Sunrise die Wichtigkeit des Kundendienstes. Die direkte Nachfolge von Nicole Strausak tritt Ria Vrancken an. Vrancken ist bereits seit vielen Jahren für Sunrise tätig und wirkte bis anhin im Team von Nicole Strausak als Führungskraft mit. Autor: Claudia Gabler, Sevgi Gezici

0

0

Leave A Comment